Presseankündigung – Bildung ohne Chaos! Was unsere Kinder jetzt brauchen!

Online Diskussion am Dienstag, den 15.12 um 19 Uhr mit Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Fulst-Blei und Dr. Boris Weirauch.

Am 24.11 verkündet der baden-württembergische Ministerpräsident, dass die Weihnachtsferien vorgezogen werden. Am gleichen Tag widerspricht dann seine Kultusministerin, Ferien fangen erst am 22.12 an. Aber es gibt keine Präsenzpflicht. Also ab Klasse 8. Mittlerweile sollen Schüler ab Klasse 8 in den Fernunterricht. Also wenn die Schulen das umsetzen können. Haben Sie auch schon den Überblick verloren?

Die baden-württembergische Bildungspolitik ist nicht erst seit Beginn der Corona Krise kritikwürdig, aber seit Ausbruch der Pandemie verfällt sie zunehmend ins Chaos, über den selbst Schulleitungen und Lehrkräfte kaum einen Überblick mehr haben. Die SPD-Fraktion hat bereits im Sommer ein Konzept für ein „krisenfestes Klassenzimmer“ vorgelegt, um für verschiedene Pandemie Szenarien an Schulen gewappnet zu sein. Bildungspolitischer Sprecher der Landtagsfraktion, Dr. Stefan Fulst-Blei und Dr. Boris Weirauch kennen die Beschwerden aus erster Hand. Gemeinsam stellen sie sich den Fragen der Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und wollen beleuchten, was Schulen jetzt und in Zukunft brauchen, um wieder zu einem geregelten und sicheren und gerechten Lernort für Alle zu werden.

Wann: Dienstag, 15.12 um 19 Uhr

Wo: Zoom Meeting und Facebook Online Stream (Link erhalten sie nach der Anmeldung). Anmeldung unter kv@spd-mannheim.de

Teile deine Gedanken