Kategorie / Fraktion / Hauptseite / SPD Mannheim

    Weitere laden…
  • Neue verkehrsberuhigte Bereiche in allen Stadtteilen ausweisen

    Die Gemeinderatsfraktionen von SPD, GRÜNEN und LI.PAR.Tie. setzen sich mit einem gemeinsamen Antrag für die Einrichtung neuer verkehrsberuhigter Bereiche in allen Stadtteilen ein. Besonders Wohngebiete, in denen der Verkehr überwiegend Aufenthalts- und Erschließungsfunktion hat, stehen dabei im Mittelpunkt. Ein Umbau von Straßenbereichen soll weitgehend vermieden werden und die Umgestaltung mittels Begrünungsinseln, Ruhezonen, Sitzgelegenheiten oder Parklets…

  • SPD will Drogenkonsumraum für Mannheim / Entlastung des öffentlichen Raumes durch Hilfsangebot für Suchtkranke

    Thorsten Riehle, Fraktionsvorsitzender der SPD im Mannheimer Gemeinderat, besuchte seine Kollegin Yvette Melchien, Fraktionsvorsitzende der SPD in Karlsruhe, um den Drogenkonsumraum zu besichtigen. Petra Krauth und Eric Kramer von der AWO Karlsruhe, die den Raum betreibt, berichteten von den durchweg positiven Erfahrungen, die seit 2019 gesammelt wurden. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolgskonzeptes sei die enge…

  • Gelungenes Bürgergespräch über die Zukunft des Herzogenriedpark

    Mehr als 50 Interessierte, unter ihnen viele Stammbesucher*innen des Herzogenriedparks kamen zur Konzertmuschel, um mit Bürgermeister Ralf Eisenhauer, dem Geschäftsführer der Stadtpark gGmbH Joachim Költzsch, SPD-Stadtrat Reinhold Götz und dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden der Neckarstadt-Ost Dennis Ewert über die Gestaltung des zweitgrößten Park Mannheims zu sprechen. Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Mannheimer Gemeinderat Thorsten Riehle eröffnete den…

  • Hilfsangebot für wohnungslose Menschen – Konzept „Housing First“ in Mannheim umsetzen

    Die Gemeinderatsfraktionen von GRÜNE, SPD und LI.PAR.Tie setzen sich zusammen für ein Modellprojekt gegen Wohnungslosigkeit ein. 220 Menschen leben derzeit geschätzt in Mannheim ohne eigene Wohnung. Die Dunkelziffer dürfte noch deutlich darüber liegen. Die Zahlen verdeutlichen, dass Obdachlosigkeit und Wohnungslosigkeit nach wie vor ein großes Problem in der Quadratestadt ist. Deshalb fordern die Gemeinderatsfraktionen von…

  • SPD auf Fahrradtour durch Mannheims Norden

    Gemeinsam mit dem Bürgermeister für Bauen, Verkehr und Stadterneuerung, Ralf Eisenhauer, hat die SPD im Mannheimer Gemeinderat zu einer Fahrradtour durch den Mannheimer Norden eingeladen. Fraktionsvorsitzender Thorsten Riehle und die StadträtInnen vor Ort Andrea Safferling und Stefan Höß freuten sich gemeinsam mit den örtlichen SPD-BezirksbeirätInnen über den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. An der ersten…

  • SPD erreicht kostenfreien Schwimmbadeintritt für Kinder und Jugendliche während der Sommerferien

    Die SPD-Gemeinderatsfraktion hatte sich erneut mit einem Antrag dafür eingesetzt, dass während der kommenden Sommerferien für Kinder und Jugendliche freier Eintritt in alle Mannheimer Bäder gilt. Dieser wurde von der Stadtverwaltung nun umgesetzt. In Mannheim lebenden Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird vom 28. Juli bis 10. September 2022 kostenfreier Badespaß in den vier…

  • 3. Franklin-Gespräch thematisiert zentrale Themen des Stadtquartiers

    Nachdem die ersten beiden Termine coronabedingt online stattfinden mussten, richtete die SPD-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat ihr 3. Franklin-Gespräch vor Ort aus. Rund 80 Anwohner*innen und Interessierte brachten zu den Themenbereichen Verkehr, Kinderbetreuung und Infrastruktur ihre Wünsche und Sorgen ein und diskutierten mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sowie Achim Judt, Geschäftsführer der MWSP, über Lösungen für…

  • Aufwertung des Mannheimer Marktplatzes

    Die SPD-Gemeinderatsfraktion setzt sich mit einem Antrag für die Aufwertung des Mannheimer Marktplatzes ein. Die Verwaltung soll beauftragt werden, ein Konzept zur Umgestaltung auszuarbeiten. Im Zuge dessen soll die Reaktivierung des historischen Brunnens erfolgen sowie ein Lichtkonzept zur Ausleuchtung des Platzes in den Abendstunden und die Beleuchtung des historischen Gebäudeensembles realisiert werden. Zudem sollen zusätzliche…

  • Wasserspielplatz bleibt dem Herzogenriedpark erhalten / Neubau bis 2025 geplant

    Gute Nachricht für alle Familien und jungen Besucher*innen des Herzogenriedparks: Auch auf Bestreben der SPD-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat, die hierzu einen Antrag einbrachte, wurde im gestrigen AUT beschlossen, dass der Wasserspielplatz vorerst an gewohnter Stelle erhalten und in Betrieb bleibt. Aufgrund der anstehenden Sanierung der Multihalle nach rund 50 Jahren Standzeit im Bezahlpark, wird diese…

  • Sicherheit im Stadtteil – Besuch des Polizeireviers Ladenburg

    Nach den Revieren in Neckarau und Käfertal besuchte der sicherheitspolitische Sprecher der SPD im Mannheimer Gemeinderat, Bernhard Boll, das Polizeirevier Ladenburg. Ziel der Vor-Ort-Termine ist der Austausch zu allgemeinen sicherheitspolitischen Themen des Stadtgebiets. Mit dem Revierleiter Bernd Schmidt sowie der Leiterin der Führungsgruppe und stellvertretenden Revierleiterin Gabi Tapp wurde die Situation der Polizei vor Ort…