Autor / SPD Mannheim

    Weitere laden…
  • SPD Mannheim ehrt verdiente Mitglieder mit Willy-Brandt Medaille

    Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 25. Juni hat die SPD Mannheim ihre Mitglieder Wolfgang Katzmarek und Mathias Kohler mit der Willy-Brandt-Medaille für ihr jahrelanges Engagement für die Sozialdemokratische Partei, ihre demokratische Arbeit und ihren Einsatz für die Mannheimer Gesellschaft ausgezeichnet. „Der SPD-Kreisverband Mannheim möchte heute zwei vorbildliche Genossen für ihr jahrelanges verdienstvolles Engagement danken! Beide haben…

  • SPD Mannheim wählt neuen Kreisvorstand

    Die Mannheimer Sozialdemokraten haben bei ihrer Jahreshauptversammlung am 25 Juni einen neuen Kreisvorstand gewählt – und setzten dabei auf Bewährtes. Es hatte etwas von einem großen Familientreffen, als die SPD Mannheim nach zwei langen Jahren, in welchen kaum Präsenztermine stattfinden konnten, am Samstag zu ihrer Jahreshauptversammlung mit Wahlen zusammenkam. „Hätte mir mal jemand gesagt, dass…

  • Bekenntnis zu Bundeswehraufrüstung und Geflüchtetenaufnahme – SPD Mannheim verabschiedet Ukraineresolution

    Die Mannheimer Sozialdemokraten haben sich auf ihrem am vergangenen Freitag abgehaltenen digitalen Kreisparteitag mit großer Mehrheit hinter den aktuellen Kurs der SPD-geführten Bundesregierung gestellt und den Angriffskrieg Putins gegen die Ukraine scharf verurteilt. Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten aus dem Verteidigungsausschuss und Oberstleutnant der Luftwaffe, Falko Droßmann MdB, diskutierte die Mannheimer SPD über die Verteidigungspolitik der…

  • FRIEDEN UND ZUSAMMENHALT! SOLIDARITÄT MIT DER UKRAINE!

    Die Ereignisse haben sich überschlagen: Russland ist in die Ukraine einmarschiert und hat einen Angriffskrieg gestartet. Durch den Angriff auf die Ukraine wird das Völkerrecht durch Russland in eklatanter Weise verletzt. Viele Menschen sind in großer Sorge.Eine spontan durchgeführte Kundgebung „Frieden, Solidarität und Zusammenhalt! Stoppt Putin!“ hat gezeigt, wie wichtig und richtig es ist, auch…

  • Schwarze Dämmerung und rotes Comeback: Die Bundestagswahl und ihre Folgen

    Am 28. Oktober im AWO-Saal, Murgstraße 3-11: SPD diskutiert über die Bundestagswahl und ihre Folgen Der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Stefan Fulst-Blei MdL kommt zum nächsten Treffen der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Kreisverband Mannheim am Donnerstag, den 28. Oktober 2021 um 15 Uhr im AWO-Saal in der Murgstraße 3-11, Neckarstadt-Ost. Unter der Überschrift „Schwarze Dämmerung und rotes Comeback“…

  • 15. Juli 2021, 15 Uhr im Naturfreunde-Stadtheim

    Der SPD-Fraktionsvorsitzende zu Gast bei der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus Der neue SPD-Fraktionsvorsitzende Thorsten Riehle berichtet und diskutiert am Donnerstag, den 15. Juli 2021 um 15 Uhr im Stadtheim der Naturfreunde (Zum Herrenried 18, Neckarstadt-Ost) über die aktuellen Schwerpunktthemen der SPD im Gemeinderat der Stadt Mannheim: §  Wohin soll sich Mannheim entwickeln? Welche Zukunftsstrategie haben wir? § …

  • SPD Mannheim lädt ein zum digitalen Parteitag – Local Green Deal im Blick

    Auch wenn die Inzidenzzahlen in Mannheim schnell sinken – die Pandemie ist noch nicht überwunden. Darunter soll aber die inhaltliche Arbeit der Mannheimer Sozialdemokraten nicht leiden. „Natürlich wäre es schöner alle Delegierte endlich wieder real begrüßen zu dürfen und in den persönlichen, inhaltlichen Austausch zu gehen. Aber wir haben eine Verantwortung ALLEN Mitgliedern gegenüber“, begründet…

  • Neuer Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus gewählt

    SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori zu Gast Am letzten Mittwoch haben sich zum ersten Mal in diesem Jahr die Mitglieder der Mannheimer SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu einer Präsenzveranstaltung getroffen, um auf dem Freigelände des Stadtheims der Naturfreunde Mannheim – unter Beachtung von Hygiene-Regeln – eine Hauptversammlung mit Neuwahlen durchzuführen. Dabei ging es aber nicht nur um das wichtige…

  • Die SPD Mannheim nimmt Stellung zu den antisemitischen Ausschreitungen in der vergangenen Woche

    Als Mannheimer Sozialdemokrat:innen verurteilen wir den zur Schau gestellten Antisemitismus im Rahmen einer Pro Palästina Kundgebung, so wie wir bereits den Steinwurf auf unsere Mannheimer Synagoge verurteilt haben, aufs Schärfste. Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang auch der Polizei, die angemessen reagiert hat, die Demonstration aufgelöst und die Straftäter:innen erfasst hat. Diese müssen nun die…

  • Pressestatement zum Anschlag auf Mannheimer Synagoge

    Stefan Fulst-Blei, Vorsitzender der SPD Mannheim und Thorsten Riehle, Fraktionsvorsitzender der SPD im Gemeinderat erklären zum Anschlag auf die Mannheimer Synagoge: „Mannheim zeigt in besonderer Weise, wie Vielfalt unsere Gesellschaft bereichert. Juden, Muslime, Christen, Atheisten – wir alle sind Mannheim. Ein Anschlag auf unsere Synagoge ist deshalb ein Anschlag auf uns alle. Die Mannheimer SPD…