Kategorie / AG 60plus

    Weitere laden…
  • VERANSTALTUNG ZUM ANTISEMITISMUS IN DEUTSCHLAND

    Auf Einladung der AG 60plus im SPD-Kreisverband Mannheim fand im Saal der Jüdischen Gemeinde eine spannende und sehr informative Veranstaltung statt. Felix Steinbrenner, Leiter der Stabsstelle „Demokratie stärken!“ der Landeszentrale für politische Bildung in Stuttgart widmete sich den Fragen Was ist Antisemitismus? Was sind die Erscheinungsformen des Antisemitismus? Befunde und Entwicklungslinien? Was tun gegen Antisemitismus?…

  • SPD diskutiert über Antisemitismus in Deutschland und die Sprache des Antisemitismus

    Am 3. November in der Jüdischen Gemeinde: „Der Antisemitismus ist eine bestimmte Wahrnehmung von Juden, die sich als Hass gegenüber Juden ausdrücken kann. Der Antisemitismus richtet sich in Wort oder Tat gegen jüdische oder nichtjüdische Einzelpersonen und/oder deren Eigentum sowie gegen jüdische Gemeindeinstitutionen oder religiöse Einrichtungen. Darüber hinaus kann auch der Staat Israel, der dabei…

  • Schwarze Dämmerung und rotes Comeback: Die Bundestagswahl und ihre Folgen

    Am 28. Oktober im AWO-Saal, Murgstraße 3-11: SPD diskutiert über die Bundestagswahl und ihre Folgen Der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Stefan Fulst-Blei MdL kommt zum nächsten Treffen der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Kreisverband Mannheim am Donnerstag, den 28. Oktober 2021 um 15 Uhr im AWO-Saal in der Murgstraße 3-11, Neckarstadt-Ost. Unter der Überschrift „Schwarze Dämmerung und rotes Comeback“…

  • Am 18. September 2021 am 48er Platz: GENERATIONENGESPRÄCH ZWISCHEN KURT BECK UND ISABEL CADEMARTORI

    Der 72-jährige Sozialdemokrat Kurt Beck war von 1994 bis 2013 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 2006 bis 2008 Bundesvorsitzender der SPD. Von 2013 bis 2020 war er Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung. Kurt Beck kommt am Samstag, den 18. September um 18.30 Uhr nach Mannheim, um die junge 33-jährige Sozialdemokratin Isabel Cademartori im Bundestagswahlkampf zu unterstützen.…

  • Der SPD-Fraktionsvorsitzende zu Gast bei der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus

    Thorsten Riehle
  • 15. Juli 2021, 15 Uhr im Naturfreunde-Stadtheim

    Der SPD-Fraktionsvorsitzende zu Gast bei der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus Der neue SPD-Fraktionsvorsitzende Thorsten Riehle berichtet und diskutiert am Donnerstag, den 15. Juli 2021 um 15 Uhr im Stadtheim der Naturfreunde (Zum Herrenried 18, Neckarstadt-Ost) über die aktuellen Schwerpunktthemen der SPD im Gemeinderat der Stadt Mannheim: §  Wohin soll sich Mannheim entwickeln? Welche Zukunftsstrategie haben wir? § …

  • Neuer Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus gewählt

    SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori zu Gast Am letzten Mittwoch haben sich zum ersten Mal in diesem Jahr die Mitglieder der Mannheimer SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu einer Präsenzveranstaltung getroffen, um auf dem Freigelände des Stadtheims der Naturfreunde Mannheim – unter Beachtung von Hygiene-Regeln – eine Hauptversammlung mit Neuwahlen durchzuführen. Dabei ging es aber nicht nur um das wichtige…

  • Einladung: Was brauchen ältere Menschen vor Ort – Wie sieht die Zukunft der Senior*innentreffs in Mannheim aus? Online-Diskussion am Montag, 1. März, 19.00 Uhr

    In der heutigen Zeit ist die Lebenssituation älterer Menschen nach der aktiven Berufszeit oft geprägt von Vereinsamung. Dies gilt insbesondere während der Pandemie, ist aber auch unabhängig davon zunehmend ein wichtiges gesellschaftspolitisches Thema. Um Angebote zu schaffen, die alle Menschen erreichen, müssen Senior*innentreffs barrierefrei sein und in allen Stadtteilen angeboten werden. Angesichts der Vielfalt unserer…

  • Virtueller Aschermittwochsstammtisch der Mannheimer SPD

    in Mannheim hat vor vielen Jahren die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus unter der Leitung von Gerald Kleiner und später von Ulrich Schäfer den politischen Aschermittwoch im Neckarstädter AWO-Saal eingeführt. Gute Reden der geladenen Gäste und die leckeren eingelegten Heringe haben die Aschermittwochsveranstaltungen der AG 60plus zu einem großen Erfolg gemacht. Die CORONA-Pandemie erlaubt gegenwärtig leider keine Saalveranstaltungen…

  • Hauptversammlung der AG 60plus wegen CORONA abgesagt

    Liebe Genossin, lieber Genosse im Alter von 60plus, nach den Beschlüssen der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der Länder vom letzten Mittwoch musste die für Dienstag, den 10. November 2020 um 16 Uhr geplante Hauptversammlung der AG 60plus mit Vorstandswahlen leider abgesagt werden. Über das weitere Verfahren wird informiert werden. Es wird geprüft, ob die Wahlen…