SPD besucht Tierheim – Hundetraining trägt Früchte

die SPD-Stadträtinnen Andrea Safferling und Lena Kamrad haben sich vor Ort ein Bild von der Unterbringung und dem Training der Hunde im Mannheimer Tierheim gemacht: „Es ist toll, dass es seit einiger Zeit eine Hundetrainerin im Tierheim gibt, die mit den Hunden, viele darunter Listenhunde oder verhaltensauffällige Hunde, trainiert und ihnen hilft Sicherheit für ihr Leben nach dem Tierheim zu gewinnen und den Wesentest und den Hundeführerschein zu meistern.“

Hundetrainerin Manuela Habermann beschreibt eine schwierige Entwicklung, die sich bundesweit in allen Tierheimen abzeichnet: „Die Tierheime sind immer mehr gefüllt mit Listenhunden, deren Halter sie nicht erzogen haben oder die Auflagen nicht erfüllt haben oder Hunden, wie Kangals, die ursprünglich Schutzhunde für Schafherden waren und eigentlich nicht für ein Leben in der Stadt geeignet sind und dann von überforderten Besitzern im Tierheim abgegeben werden. Diese Hunde brauchen viel Zeit und Training, um alle Auflagen zu erfüllen und zu neuen Besitzern vermittelt zu werden.“ Habermann hat viele Ideen, wie man den Aufenthalt im Tierheim stressfreier für die Hunde gestalten kann und wie man auch das Training für Wesenstest und Hundeführerschein noch optimaler gestalten kann.

Die beiden Stadträtinnen wollen das Tierheim bei seiner Strategie unterstützen: „Für unsere Stadt ist es wichtig, dass die Hunde gut erzogen sind und vor allem, dass auch ihre Halter verantwortlich mit Ihnen umgehen. Das Team des Tierheims unterstützt die zukünftigen Halterinnen und Halter und hat viele gute Ideen, wie der Prozess rund um Wesenstest und Vermittlung noch besser gestaltet werden kann, etwa ein Willkommenshaus für Hunde und weitere bauliche Veränderungen, die es den Hunden leichter machen. Auch mehr Training und ein aktualisierter Prozess rund um den Wesenstest sind gute Ansätze, die wir seitens der Politik unterstützen wollen.“

Lob für den Gemeinderat gab es von Habermann für den kürzlich gefassten Beschluss, dass nun Tierheimhunde von der Hundesteuer befreit sind.

Teile deine Gedanken