SPD Neckarstadt-Ost

Sascha Brüning BBR

Herzlich Willkommen

auf den Webseiten des Mannheimer SPD-Ortsvereins Neckarstadt-Ost.
Wir wollen – mit Ihrer Unterstützung – dazu beitragen, dass unsere Neckarstadt sich nachhaltig weiterentwickelt und noch lebens- und liebenswerter wird.
Hierzu finden Sie hier zahlreiche Informationen über die Arbeit des Ortsvereins, des Bezirksbeirats und über die Arbeit unseres Stadtrats Reinhold Götz sowie die Termine unserer Veranstaltungen und Sitzungen. Für Anregungen und Hinweise, Fragen, Kritik und Informationen aus dem Stadtteil sind wir dankbar. Sie können mit uns gerne über über das Kontaktfeld oder per Email Kontakt aufnehmen: NeO@spd-mannheim.de
Herzliche Grüße
Ihr Sascha Brüning, Ortsvereinsvorsitzender

Vorstand:

Vorsitzender: Sascha Brüning (bruening.spd@t-online.de)
stv. Vorsitzende: Marie-Luise Stallecker
Stv. Vorsitzender: Belamir Eyyüp Evisen
Schriftführer: Karl Lederle
Kassierer: Detlef Röhricht
Beisitzerin: Ursel Kravat
Beisitzer: Dennis Ewert
Beisitzerin: Ursula Schönfelder
Beisitzer: Heinke Voss
Beisitzerin: Evelyne Gottselig

 

Kerstin Hörig

Sascha Brüning

Sascha Brüning BBR

Hans Georg Dech

Erreichen kannst Du uns über das Kontaktformular unten, oder indem du zu einer unserer Veranstaltungen kommst.

SPD Neckarstadt-Ost (spd)

November 2020

Donnerstag 26. November

SPD Neckarstadt Ost verlangt Aufklärung in Causa Löbel – und personelle Konsequenzen

Die momentane Vorgänge in der Mannheimer CDU rund um den MdB Nikolas Löbel und den Fraktionsvorsitzenden der CDU Gemeinderatsfraktion Claudius Kranz sind für den SPD-Ortsverein Neckarstadt Ost unfassbar. „Nicht nur, dass Hr. Löbel mit seinen Mieten weit oberhalb des Mietspiegels und der Zweckentfremdung von Wohnraum auf Airbnb den angespannten Wohnungsmarkt in der Neckarstadt Ost weiter anheizt und so völlig entgegen seinen Wahlversprechen handelt, wurde ein Mieter (zur Gewinnmaximierung?) aus seiner Wohnung gedrängt und scheinbar hinter den Kulissen mit tatkräftiger Unterstützung seines Anwalts, Claudius Kranz, unlautere Absprachen über die Nutzung von Drehscheibenwohnungen der GBG getroffen. Sollte dem so sein, wäre das ein Skandal.“ zeigt sich der Ortsvereinsvorsitzende Sascha Brüning entsetzt.

Banner-Wir-lieben-Euch

Wir lieben Euch! Jetzt erst Recht – Unsere Held*innen am Klinikum haben mehr verdient

Mit einer Plakataktion möchte der SPD Ortsverein Neckarstadt Ost die Forderungen der Beschäftigten am Klinikum Mannheim unterstützen. In der Corona-Krise werden die Schwachstellen in unserem Sozial- und Gesundheitswesen deutlich. Wir sehen, dass ein Gesundheitssystem welches rein der Profitlogik des Marktes zu folgen hat nicht ausreichend für Herausforderungen, wie sie aktuell zu bewältigen sind, gewappnet ist.

Cover „DIE GEDÄCHTNISLOSEN“ GÉRALDINE SCHWARZ

10.01.2020 – 19 UHR – CAFÉ COHRS „DIE GEDÄCHTNISLOSEN“ BUCHVORSTELLUNG MIT AUTORIN GÉRALDINE SCHWARZ

Die deutsch-französische Journalistin Géraldine Schwarz setzt sich in ihrem Werk „Die Gedächtnislosen“ nicht nur mit der familieneigenen Vergangenheit im Nationalsozialismus auseinander, sondern zeigt auch die Spuren dieser Vergangenheit in der Mannheimer Neckarstadt auf.
Der Eintritt ist frei.

Lange-Rötter Strasse bei Nacht

Lange Rötterstraße – „Das Problem besteht am Vormittag, nicht nachts.“

Mit dem Vorschlag der Grünen, die Lange Rötterstraße nachts zu sperren, hat sich der Ortsverein der SPD Neckarstadt auf seiner Sitzung am 20. November befasst.

Herzogenriedpark

Herzogenriedpark weiterhin Streitobjekt

Auf der letzten Sitzung des Bezirksbeirats am 06 November 2019 zeigten sich die Sozialdemokraten unzufrieden über den aktuellen Stand der Planungen und Umsetzungen des Bürgerbeteiligungsprozess des Herzogenriedparks.

Herzogenriedpark

Was passiert denn nun mit dem Herzogenriedpark?

Informationsveranstaltung des SPD-Ortvereins Neckarstadt-Ost am 10. April

Solidaritätserklärung mit der Belegschaft von Caterpillar

Der SPD Ortsverein Neckarstadt Ost und die SPD Bezirksbeiräte solidarisieren sich mit der Belegschaft und dem Betriebsrat von Caterpillar, ehemals MWM.

Planungen für Wohnbebauung an der Schafweide

Der SPD Ortsverein Neckarstadt Ost und die SPD Bezirksbeiratsmitglieder begrüßen den am 06.07.2018 im Bezirksbeirat vorgestellten Planungsvorschlag zur Wohnbebauung des derzeit unbebauten Grundstücks an der Ecke Schafweide und Friedrich-Ebert-Straße.

Bildquellen

  • Kontakt_StockFoto: Pexels | CC0
  • Neckarstadt-Ost Profilbild: Poliversum